Unsere Mütter erbringen täglich große Leistungen für ihre Familien und damit für die Gesellschaft.

Wir von der CDU Maudach möchten mit der Rosenaktion als kleine Geste Danke sagen.

Der CDU Ortsverband Maudach verteilt deshalb

am Samstag, 12. Mai
zwischen 10.00 Uhr und 13.00 Uhr

Rosen für die Mütter im Stadtteil.

Die Fahrradgruppe startet um 10.00 Uhr.

Zusätzlich gibt es ab 11.00 Uhr einen Stand beim EDEKA-Markt Krech in Maudach.

„Wir begrüßen die neuen Öffnungszeiten für Frühschwimmer im Willersinn-Freibad ganz ausdrücklich. Wir freuen uns, dass ein langgehegter Wunsch nun in Erfüllung geht. Dies ist eine sehr gute Nachricht für alle berufstätigen Schwimmer!“, so Constanze Kraus, Sprecherin der CDU Friesenheim im Ortsbeirat und Stadträtin zur Nachricht aus dem Sportausschuss vom Mittwoch. Die CDU hatte sich seit der Wiedereröffnung des sanierten Bades für eine Ausweitung des Angebots in den Morgenstunden eingesetzt und dies bereits im Sommer 2016 gefordert.

Nach rund 20 Jahren sind endlich Aktivitäten an der Bauruine in Ruchheim zu beobachten. Matthias Beier, CDU Stadtrat, begrüßt ausdrücklich den schon längst überfälligen Baufortschritt.

Die Ruine ist für viele Ruchheimer ein Ärgernis. „Als CDU Stadtrat werde ich sehr häufig von den Bürgerinnen und Bürgern auf die Bauruine angesprochen. Die Komplexität eigentumsrechtlicher Verhältnisse war jedoch immer ein Hindernis. Es ist zu hoffen, dass nun alle relevanten Fragen von den Bauherren geklärt werden und die Bauruine schon bald der Vergangenheit angehört, damit sich hier ein interessantes Wohnobjekt entwickelt bzw. final fertiggestellt wird“, erklärt Beier.


 
 

 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Interessierte,

das Thema Sicherheit beschäftigt uns alle - nicht zuletzt durch Nachrichten über sich häufende Übergriffe. Hierdurch ist eine große Verunsicherung insbesondere von Frauen zu verzeichnen. Die Frauen Union hat hierzu auch kürzlich Stellung in der Tagespresse bezogen. Mir ist es daher eine besondere Freude, den innenpolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Herrn Matthias Lammert (MdL) am

Anlässlich der Berichterstattung der Landeskriminalämter, dass die Anzahl der Straftaten an Schulen in einzelnen Ländern zugenommen habe, weist die CDU auf die Bedeutung der Schulsozialarbeit in allen Schulformen hin. Schulsozialarbeit hat an Ludwigshafener Schulen eine lange Tradition. Im Rahmen des CDU Forums Jugend-Gewalt-Prävention im Jahr 2010 haben deshalb die schulpolitische Sprecherin Marion Schneid und die jugendpolitische Sprecherin Wilhelma Metzler das Thema Gewaltprävention an Schulen und die Bedeutung von Schulsozialarbeit in diesem Zusammenhang in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Seit 2010 hat die Stadt Ludwigshafen ihre Schulsozialarbeit kontinuierlich ausgebaut.

   
© CDU-Ludwigshafen