Oberbürgermeisterin Dr. Eva Lohse hat am Dienstag, 8. Dezember 2015, bei einem Festakt elf Persönlichkeiten Ludwigshafens, die durch ihren vielfältigen, ehrenamtlichen Einsatz die städtische Gemeinschaft bereichern, ausgezeichnet. "Mit dem Maximilianstaler und der Bürgerschaftsmedaille ehren wir Menschen, die sich in den Dienst der Öffentlichkeit gestellt haben", sagte sie. Die Stadt würdige mit diesen Auszeichnungen jene Bürgerinnen und Bürger, die ihre Kreativität, Beharrlichkeit und Gestaltungskraft über Jahrzehnte hinweg zum Wohle Ludwigshafens einsetzten und auch immer noch einsetzen. Dieses Wirken habe die Stadt nach vorne gebracht und lebenswerter gemacht, betonte die Oberbürgermeisterin bei einer Feierstunde im Stadtratssaal.

Die CDU Friesenheim hatte anlässlich des Nikolausfestes einen Info-Stand auf dem Friesenheimer Wochenmarkt aufgebaut. 320 Schoko-Nikoläuse sind von einem fleißigen, freundlichen Helferteam verteilt worden. Mit dabei: Unser Landtagskandidat Christian Beilmann.

 

Die beiden Ludwigshafener Stadträtinnen Constanze Kraus (Friesenheim) und Dr. Wilhelma Metzler (Mundenheim) sind auf dem Parteitag des CDU Bezirksverbandes Rheinhessen-Pfalz als Beisitzerinnen in den Vorstand gewählt worden. Kraus (stellv. Vorsitzende der CDU-Stadtratsfraktion) und Metzler (jugendpolitische Sprecherin) hatten zum ersten Mal kandidiert und sich gleich im Feld der Bewerber durchgesetzt. „Wir freuen uns, dass die CDU Ludwigshafen jetzt so gut im Bezirksvorstand vertreten ist. Wir gratulieren herzlich!“, so der CDU Kreisvorsitzende Ernst Merkel in einer Stellungnahme.

Am Donnerstag, den 3. Dezember 2015, feiert Christa Tomschin, die langjährige Vorsitzende der Frauen Union Ludwigshafen, ihren 70. Geburtstag. „Wir gratulieren im Namen der Partei und der Fraktion auf das Herzlichste und wünschen alles erdenklich Gute, vor allem Gesundheit und weitere gemeinsame Erfolge“, so der CDU-Vorsitzende Ernst Merkel und der Vorsitzende der CDU-Stadtratsfraktion Torbjörn Kartes.

CDU-Landtagsabgeordnete Marion Schneid mit dem Ortsvorsteher von Gartenstadt Klaus Schneider (rechts) und dem Filialleiter der Sparkasse Gartenstadt Herrn Heil vor dem schön geschmückten Gartenstädter Weihnachtsbaum.

Jedes Jahr schmücken die Kinder der Kindergärten St. Bonifaz, Löwenzahn und Sommerland den Weihnachtsbaum vor dem Gartenstädter Ortsvorsteherbüro und singen traditionelle Weihnachtslieder. Auch die Grundschulkinder der Hochfeldschule waren gekommen um die Feier mit selten gehörten neuen Weihnachtliedern zu gestalten.

   
© CDU-Ludwigshafen