Gruppenbild mit Damen: V. li. Marion Schneid MdL, Maria Böhmer MdB, Belgin Özdemir-Cetinkaya, Stadträtin Constanze Kraus, Vorstandsdamen von ELAHerzlich empfangen und köstlich bewirtet wurden Staatsministerin Prof. Dr. Maria Böhmer MdB und Landtagsabgeordnete Marion Schneid MdL bei ihrem Besuch bei dem Frauennetzwerk ELA e. V. "Gemeinsam leben in Ludwigshafen". Nach einer Führung durch die Räume des gemeinnützigen Vereins stellten die Vorsitzende Dipl. Ing. Belgin Özdemir-Cetinkaya und weitere Vorstandsmitglieder die Aktivitäten des Vereins vor, dessen Ziel es ist Integration und die aktive Beteiligung der Frau an der Gesellschaft voran zu bringen sowie den Austausch zwischen den Kulturen zu fördern.

 

 

 


Gäste und Gastgeberinnen genießen die vorbereiteten KöstlichkeitenIm Anschluss tranken Gäste und Vorstandsmitglieder gemeinsam Tee und aßen von den vorbereiteten Köstlichkeiten - Gemüse, Salate und Fleischgerichte, Vegetarisches und Süßes, für alle Geschmäcker war gesorgt worden. Beim Essen und gemeinsamen Gesprächen lernte man sich näher kennen, wie dies ja der Zielsetzung des Vereins entsprach, der auch mit seinen Kursen und Kulturangeboten die altbekannte Erfahrung nutzt, dass man sich beim gemeinsamen Tun zwanglos näher kommt.

Weitere Fotos hier

 

 
   
© CDU-Ludwigshafen