RHEINPFALZ-UmfrageAm Samstag war in der RHEINPFALZ das Ergebnis der Umfrage zur OB-Wahl und Bundestagswahl in Ludwigshafen lesen. Die Graphik, die die wesentlichen Zahlen aufbereitet, ist hier als Bild einkopiert.

Peter Uebel: "Die jetzige Umfrage zeigt ein Stimmungsbild. Ich freue mich sehr über das Ergebnis, dass mir  mehrheitlich  die Zustimmung der  Ludwigshafener signalisiert.  Es zeigt mir aber auch, dass ich noch mehr mit meinen Positionen werben und diese deutlich machen muss.


Ich bin der festen Überzeugung, dass ich die besten Antworten auf die Zukunftsfragen unserer Stadt habe. Ich werde bis zum Vorabend des Wahlsonntags um jede Stimme kämpfen. Für mich steht die gute Entwicklung unserer Stadt mit all ihren Bauprojekten im Verkehrsbereich, im Schul- und Kitabereich aber auch in der Innenstadt im Vordergrund.  Ich bin überzeugt, dass wir hier mit harter Arbeit viel erreichen können. Ich werde mit klaren Fakten unsere Stadt in engem Dialog mit den  Bürgern voranbringen. Ohne parteipolitischen Tunnelblick pragmatisch immer das Ziel vor Augen. Genauso werde ich für neue  Rahmenbedingungen  einer  fairen Stadtgesellschaft kämpfen. Und dies gerade weil wir viele soziale Problemstellungen haben, manche Stadtteile die soziale Balance zu verlieren drohen. 

Ganz am Anfang meines Wahlkampfes habe ich gesagt: Sie bekommen Peter Uebel pur. Dazu stehe ich."

 
Mittwoch, 23.08, 19.30 Uhr (Einlass ab 18 Uhr), DasHaus, RHEINPFALZ-FORUM, alle vier OB-Kandidaten stellen sich den Fragen der Journalisten und der Zuschauer. Seien Sie dabei und unterstützen Sie Peter Uebel durch Ihr Kommen! Gerne auch im schwarzen CDU-Polo-Shirt, wenn vorhanden.

   

Dr. Peter Uebel  

Vielen Dank an meine Wähler für ihr Vertrauen. Leider hat es diesmal nicht gereicht. Allen Wählern und Wahlkampf-Helfern herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!
   

Torbjörn Kartes  

Unser Bundestagsabgeordneter
   

Marion Schneid MdL  

Unsere Landtagsabgeordnete
   
© CDU-Ludwigshafen